MV Agusta - Eine der berühmtesten Motorradfabrikate

1945 gegründet, stellte die Mecchanica Verghera Agusta als erstes ein leichtes Motorrad mit 98 ccm her. Schon von Beginn an nahm MV Agusta an Rennsportveranstaltungen teil. Von 1952 bis 1974 konnten 38 Fahrer- und 37 Konstrukteursweltmeistertitel eingefahren werden. Eine bis heute unübertroffene Zahl und verantwortlich für den Ruhm der Marke.

Mit dem Tod des Grafen Domenico Agusta 1971 begann der Niedergang der Firma und 1980 wurde das letzte Motorrad hergestellt. 1991 kaufte Cagiva die Rechte an dem Namen MV Agusta. Die von Massimo Tamburini entworfene F4 750 Oro gilt als ein Meilenstein im Motorradbau. Sie wurde 1997 vorgestellt und ab 1999 in Serie produziert.

Im Juli 2008 erwirbt Harley-Davidson die MV Agusta Gruppe und kündigt im Oktober 2009 an, MV Agusta wieder verkaufen zu wollen. Seit 6. August 2010 sind Claudio und Giovanni Castiglioni über ihre Holding wieder Eigentümer von MV Agusta. Am 17. August 2011 verstirbt Claudio Castiglioni an Lungenkrebs. Am 31.Oktober 2014 verkünden AMG-Mercedes und MV Agusta den Abschluß eines Kooperationsvertrag über eine langfristige Partnerschaft. Die Mercedes-AMG GmbH übernimmt zugleich 25% der Unternehmensanteile an MV Agusta Motor S.p.A.

 

Der Club für klassische und moderne MV Agusta Motorräder

Der MV Agusta Club Deutschland e.V. wurde 1988 gegründet. Inzwischen hat der Club über 400 Mitglieder in Deutschland und den angrenzenden Ländern. Ziele des Clubs sind die Erhaltung von MV Agusta-Fahrzeugen und die Lebendighaltung der Legende um den Namen einer der berühmtesten Motorradfabrikate.

Der Club organisiert u. A. regelmäßig Fahrerlehrgänge und Ausfahrten für klassische und moderne MV Agusta-Motorräder, nimmt an Messen und Veteranenveranstaltungen teil, veranstaltet Treffen, bietet seinen Mitgliedern technische Hilfe und betreibt einen MV Agusta Club-Shop.

Mehr über unseren Club erfahren

Unsere alte Website

Dort finden Sie sämtliche Galerien der letzten Jahre, die früheren Gästebuch-Einträge und verschiedene weitere Informationen:

Alles auf einen Blick

In unserem Club herrscht niemals Stillstand. Neben vielen, regelmäßigen Veranstaltungen jedes Jahr gibt es ebenso eine Vielzahl aktueller Informationen über unsere Website sowie in Form unseres Info-Briefes.