Zum Inhalt springen

Gesuche und Angebote bitte im Marktplatz aufgeben.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
133 Einträge
Gerhard Kraus aus 95676 Wiesau schrieb am 21. Februar 2024 um 20:38
MV Agusta 350 (420) Ipotesi -Gesuch !!!

Liebe MV-Freunde,
ich suche für eine Revision eines 420 ccm Ipotesi Motors verschiedene Ersatzteile:
Fußdichtung, Kopfdichtung, Ventilabschirmkappen (350ccm), Ölsieb (350 ccm)
Für die Lager der Kurbelwelle hoffe ich auf Normteile …wird gerade zerlegt.
Weiter auch Info zu Spaltmaße zu
Kolben - Zylinderkopf ?
Kolbenringe ?
Kolbenspiel ?
Bitte gebt euch einen Ruck und öffnet eure privaten Ersatzteillager 😉
Gerne auch allgemein alles zu Motor 350/400/420
Man weiß ja nie !
Ich zähle auf euch, damit wir unsere MV‘s erhalten und präsentieren dürfen.

Danke im Voraus für eure Unterstützung und einfach weitererzählen.

Liebe Grüße aus Bayern
Gerhard Kraus
Kiesewetter Dieter aus 15366 Hoppegarten schrieb am 10. November 2023 um 6:47
Hallo liebe MV Freunde
Ich brauche für eine M V Agusta 175 Disco Volante eine Kette
Kann mir jemand im Club weiter helfen?
Grüße aus Berlin
Dieter
TEL. 01799713254
Alexander Frey schrieb am 9. November 2023 um 13:53
Hallo Christian,

als Öl kannst du ein mineralisches verwenden z.B. 20W50. Die Motoren sind wälzgelagert und benötigen m.E. nichts anderes. Damals gab es auch nichts anderes.
Bezglich der Vmax solltest du nach dem erfolgten Umbau den Zündzeitpunkt und die Zündverstellung konntrllieren. Sind Kondensator und Zündspole ebenfalls gewechselt worden. Ansonsten können sich auch unabhängig davon Fehler eingeschlichen haben: Ventilspiel, Schmutz im Vergaser o.ä

Viel Erfolg
Andreas Dahm aus Niedersachsen - Wunstorf schrieb am 8. November 2023 um 12:42
Hallo Günther,
Keilriemen von Optibelt oder Bosch, Größe 10/9,5 x 650. Für weniger Spreizung auch 625 oder 630 möglich, jeweils aber 2 gleiche nutzen.
Günther aus Esslingen schrieb am 5. November 2023 um 18:26
Liebe MV-Kollegen,
ich benötige die Maße der beiden Keilriemen am Dynastarter der America.
Witzigerweise steht nix darüber im Handbuch.
Wer kann helfen?

Herzlichen Dank
Günther
Christian Kappler aus Schwieberdingen schrieb am 28. August 2023 um 17:31
Hallo liebe MV Agusta Freunde,
bin seit Anfang 2023 stolzer Besitzer einer MV Agusta 125 TR Baujahr 1958.
Leider bin ich nicht vom Fach, daher dauert es ziemlich lange bis ich Technik u. Maschine kennen lerne.
Meine Frage: welches Öl sollte ich beim Ölwechsel verwenden?
Maschine wurde auf 12V Zündung 100 W DC umgerüstet, läuft seitdem stabil, aber V max. nur 70 km.
Vielen Dank für Infos.
Wolfgang Weimar aus Limburg schrieb am 28. Juli 2023 um 13:33
Guten Tag liebe MV Agusta Freunde,

Ich habe eine MV Agusta 125 Pullman gekauft und bin auf der Suche nach einer deutschen Kfz- Brief Kopie und einem Hinweis in welchem Jahr meine MV gebaut wurde. Gibt es ein Fahrgestellnummern Verzeichnis?
Gibt es einen Typenreferenten für dieses Motorrad?
Meine Telefonnummer oder WhatsApp lautet : 0171-2837329

Kann mir jemand im Club weiterhelfen?
Schöne Grüße aus Limburg!
Wolfgang
Jürgen Gockert aus Wyhl schrieb am 20. Juli 2023 um 8:34
Hallo MV Liebhaber,

ich habe im Januar schon mal eine Anfrage gestartet leider habe ich vergessen meine Handy Nummer/WhatsApp zu hinterlassen

ich suche für die MV Agusta 125 Sport SE die Gummiteile für den Tacho/Drehzahlmesser so wie die Bremsbacken

welche zuverlässigen Lieferanten gibt es da?

über einen Tipp welches Öl für die MV zu empfehlen ist und ihr damit gute Erfahrungen gemacht habt wäre ich auch sehr dankbar
Herstellern und Viskosität

Handy/WhatsApp
+49160-94599765

Grüße vom Kaiserstuhl
Jürgen
Thomas Burkhardt aus 75331 Engelsbrand schrieb am 18. Juli 2023 um 9:22
Hallo Roland, ich helfe dir gerne, aber benötige deine
Kontaktdaten.
Grüsse
Thomas
Otto Herzog aus Fuldatal schrieb am 17. Juli 2023 um 16:49
Hallo liebe MV-Freunde
ich baue gerade meine MV 350 B elettronica Bj. 1974 wieder auf und habe ein Problem mit der Zündung. Die neue Zündelektronik ist eine Original Dansi mit einer Klemmleiste mit 5 Steckern. Hat jemand einen Anschlußplan? Die alte Elektronik hat keine Klemmleiste und daher ist der Anschluß nicht ersichtlich. Wer kann mir da weiterhelfen, gern auch per Mail.
Meine Mailadresse ist:
Roland Wendel aus 73529 Schwäbisch Gmünd schrieb am 9. Juli 2023 um 15:42
Liebe MV Freunde, ich bin zwar noch nicht Mitglied im Club mache dies aber gerne

Ich habe seit einigen Jahren eine MV Agusta 750 S Amerika .

Die lief bisher immer sehr zuverlässig, aber jetzt hat nach einigen Jahren und den viel zu wenig Fahrten die Batterie den Geist aufgegeben.

Leider habe ich keine Ahnung wie man die ausbaut, da der originale Luftfilterkasten und der Zündverteiler seitlich im Weg sind und nach Hinten vermutlich das Hinterrad und das Schutzblech ausgebaut werden müssen.

Ist das alle wirklich nötig

Grüße
Roland Wendel aus 73529 Schwäbisch Gmünd schrieb am 9. Juli 2023 um 15:27
Liebe MV Freunde, ich bin zwar noch nicht Mitglied im Club mache dies aber gerne

Ich habe seit einigen Jahren eine MV Agusta 750 S America .

Die lief bisher immer sehr zuverlässig, aber jetzt hat nach einigen Jahren und den viel zu wenig Fahrten die Batterie den Geist aufgegeben.

Leider habe ich keine Ahnung wie man die ausbaut, da der originale Luftfilterkasten und der Zündverteiler seitlich im Weg sind und nach Hinten vermutlich das Hinterrad und das Schutzblech ausgebaut werden müssen.

Ist das alle wirklich nötig

Grüße
Dr.Günther Krauth aus Esslingen schrieb am 19. Juni 2023 um 17:34
Hallo Herr Müller, zwar nicht auf Youtube , aber im Motorrad Classic Heft 7+8 / 2021 gibt es einen
mehrseitigen, schönen Artikel über die Grand Prix 1100, die Ago 1000 und die 900 Cento Valli mit
Hintergrundinformationen.
Viele Grüße
G. Krauth
Hans-Jürgen Bohr aus Vettweiß - Lüxheim schrieb am 12. Juni 2023 um 12:50
13.06.2023 ein unvergesslicher Tag.
An diesem Tag ward Ihr in Düren auf dem Annakirmes Platz und habt ein Paar Demorunden gedreht.
Vom Starten einer 500ter auf dem Rollenstarter, mit einem einmaligen Geräusch, es ging mir durch den Körper, Glücksgefühle ohne Ende.
Kommt wieder und DANKE für diese schönen Eindrücke und Hörgenüsse.
Hans Müller aus Baden Baden schrieb am 4. Mai 2023 um 16:43
Den Artikel über die MV Agusta 1100 Grand Prix in MOTORRAD werde ich nie vergessen. Im Gegensatz zur recht häufig gezeigten 74er green frame Ducati 750 SS (Vincent Black Shadow, Brough Superior, etc.) findet man auf YouTube aber gar nichts zu dieser legendären Maschine.
Es wäre toll wenn einer der stolzen Besitzer sich mal für ein wirklich professionell gemachtes Video zur Verfügung stellen würde, in welchem die 1100er ausführlich mit ihrer ganzen Geschichte präsentiert wird. Selbst die BBC mit Top Gear (DW, Petrolicious, etc.) würde sich wohl darum reißen, das Video machen zu dürfen. Kann der Club das initiieren? Letztendlich würde es den Marktwert der Maschine sicherlich steigern...
klaus dreckmann aus Nordrhein-Westfalen - Stadtlohn schrieb am 18. März 2023 um 14:51
hallo bin neu hier in der runde
ich besitze 2 mv Agusta Sport 125 se, ich suche Hersteller die reproteile oder Leute die noch teile auf Lager haben ,was ich suche sind Lamellen für die Kupplung ,Bremsklötze , bremsscheibe ,usw auch Adressen wo man teile bekommen kann , ich würde mich freuen wenn mir einer zurzeit stehen würde mit seinem Fachwissen komme aus stadtlohn 48703 , bin 55 Jahre alt , schreibt mir doch einfach an euch noch ein schönes Wochenende und gute fahrt Gruß klaus
F. STOLTE aus 03205 Craupe schrieb am 1. März 2023 um 13:04
meine MV Qattantatre Sport 83 von 1957 sucht einen neuen Besitzer, fährt, stark Patiniert alles Original komplett
Malte Ibs-von Seht aus Hannover schrieb am 14. Februar 2023 um 14:48
hier noch meine Email:
Malte Ibs-von Seht aus Hannover schrieb am 14. Februar 2023 um 14:47
Hallo liebe MV-Freunde,
ich richte gerade eine 125 GTLS her und bin auch schon relativ weit fortgeschritten. Leider habe ich bisher keinerlei Papiere (Italien Import) oder Datenblatt, die ich früher oder später zur Vorstellung beim TÜV benötigen werde. Hier gibt es doch bestimmt Kollegen mit in D zugelassenen 125 GTLS. Ich würde mich riesig über eine Briefkopie oder eine andere Quelle für "offizielle" technische Dokumente dieses Modells freuen!

Besten Dank und Grüße
Malte
Alexander Frey schrieb am 12. Februar 2023 um 21:03
Hallo Jürgen,
bitte gib deine Email Adresse an, dann kann ich dir einen Tip geben.