Hansen & Schneider 1100 Grand Prix

Modell
Hansen & Schneider
1100 Grand Prix
1978-1982
Motor
Bauart 4 Zylinder; 4 Takt; Ölsumpf; DOHC, über Zahnräder gesteuert; Luft gekühlt
Hubraum 1066 ccm; 4 x 74 x 62 mm; Verdichtung 10,6.1; Vergaser Dell’Orto PHF 30 A
Antrieb
Kupplung Ölbadlamellenkupplung
Getriebe angeblockt, 5 Gänge 12,49/ 8,87/ 6,77/ 5,72/ 5,25:1
Antrieb primär/sek. Zahnräder Kette
Elektrik
Zündung elektronische Spulenzündung
Spannung 12 V
Lichtmaschine 135 Watt
Leistung
Leistung 120 PS bei 10200 U/min
Höchstgeschwindigkeit 237 km/h
Rahmen und Maße
Rahmen Rohr, geschlossene Doppelschleife
Radstand 1450mm
Gewicht 202 kg
Tankinhalt 19 l
Verbrauch 13,5 l/100km
Federung, Reifen und Bremsen
Federung vorn/hinten hydr. Forcella Italia Teleskopgabel 38 mm hydraulische Ceriani Stoßdämpfer
Räder MV Agusta Magnesium Gussspeichenräder 2,15×18″ MV Agusta Magnesium Gussspeichenräder 3,00×18″
Reifen 3,50×18″ 4,00×18″
Bremsen Brembo Alu -Doppelscheibe mm Brembo Alu-Scheibe 280 mm
Preis
Kaufpreis 29,600 DM
Bemerkungen
Nur 6 Stück gebaut, Zylinder – Steuergeh.- Banket in einem Gussbauteil, opt. 32 mm Vergaser u. 125 PS